Bilfinger Piping Technologies GmbH

Navigation
Kooperative Ing.-Ausbildung (KIA)

Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) Bachelor of Engineering

Die kooperative Ingenieurausbildung ist eine ganzheitliche Berufsausbildung, die sowohl zu einem Berufsabschluss in einem technischen Beruf (Ausbildung zum/zur Technischen Produktdesigner/in) und zugleich zum Bachelor of Engineering führt.

Die Studierenden erwerben eine Doppelqualifikation: sie schließen eine Berufsausbildung als Technische/r Produktdesigner/in mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie ein volles Bachelor-Studium an der Hochschule Niederrhein in Krefeld (Bachelor of Engineering) ab.

Das Studium gliedert sich in das Basisstudium, das in den ersten beiden Jahren parallel zur Facharbeiterausbildung absolviert wird. Danach schließt sich das viersemestrige Vollzeitstudium an. Nach den ersten beiden Jahren wird die praktische Ausbildung in unserem Betrieb und bei unserem Kooperationspartner in Oberhausen mit der Prüfung vor der IHK abgeschlossen.

Als Bachelor of Engineer wartet nach erfolgreichem Bestehen aller Prüfungen eine Ingenieurtätigkeit in einem interessanten, zukunftsorientierten und spannenden Arbeitsumfeld auf Sie. Einstiegsmöglichkeiten bestehen z. B. in den Bereichen Projektmanagement, Konstruktion, Montage, Expediting und Qualitätsmanagement.

Was Sie für die Kooperative Ingenieurausbildung bei Bilfinger Piping Technologies mitbringen sollten:

  • Abitur mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung (z. B. Mathematik oder Physik als Leistungskurs)
  • Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen 
  • Zielstrebigkeit 
  • Hohe Leistungs- und Lernbereitschaft 
  • Teamfähigkeit

Dauer (Ausbildung + Studium): 4 Jahre (8 Semester)

Für weitere Informationen folgen Sie dem Link:

http://www.hs-niederrhein.de/services/studieninteressierte/duales-studium

 

Bitte informieren Sie sich vor Zusendung Ihrer Bewerbung über unsere aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsplatzangebote direkt bei der von Ihnen ausgewählten Niederlassung oder in unserem Karriereportal.

Dort können Sie sich online bewerben oder Sie nutzen den Postweg und bewerben sich schriftlich mit

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Praktikumsnachweisen
  • und Ihren drei letzten Zeugnissen

Flyer Kooperative Ingenieurausbildung