Bilfinger Piping Technologies GmbH

Navigation
Berechnungen

Technische Berechnungen

Die Abteilung Technische Berechnungen von Bilfinger Piping Technologies ist verantwortlich für die Auslegung und Berechnung der im Unternehmen gefertigten Komponenten und Systeme und bietet darüber hinaus diese Leistungen auch unabhängig von der eigenen Fertigung an.

Die Palette reicht von der regelwerksbasierten Auslegung über die Analyse des mechanischen Verhaltens von Rohrleitungen und Rohrleitungssystemen (Flexibilitätsanalyse), bis hin zur Bewertung des Festigkeits- und Verformungsverhaltens von komplexen Bauteilen mit der Finite-Elemente-Methode. Im Bedarfsfall werden Anlagen über ihre gesamte Lebensdauer hinweg mittels betriebsbegleitenden Erschöpfungsgradberechnungen und Prognosen der Restlebensdauer bzw. Empfehlungen für Reparatur- und Austauschmaßnahmen betreut. Bei der Abwicklung von Projekten nach DGRL Modul H erfolgt die Prüfung der durchgeführten Berechnungen durch speziell qualifizierte Mitarbeiter des eigenen Unternehmens.

CAD KW-Boxberg